Screen-Mirroring beim Mac per Skript an/ausschalten

Heute habe ich meine Mittagspause mal wieder mit ein wenig Arbeitsplatzoptimierung verbracht. Bei mir im Büro steht ein Monitor und eine Tastatur, die via KVM-Switch an mein MacBook und an meinen Linux-PC angeschlossen sind. Normalerweise arbeite ich an meinem MacBook, das seinen Desktop dann über beide Monitor (den großen und das LCD vom Macbook selbst) verteilt. Wenn ich aber auf den Linux-Rechner umschalte, möchte ich oft gern, dass der Desktop des Macs nur noch das Notebook-LCD verwendet. Das kann man erreichen, indem man in der Menüleiste des Macs unter Displays “Synchronisierung einschalten” wählt, oder + auf der Notebook-Tastatur drückt.

Das ist mir aber beides zu umständlich – faul, wie ich bin, möchte ich weder nach meinem Notebook (d > 70cm) oder nach meiner Maus (d > 25 cm) greifen. Am liebsten wäre mir ein Tastaturkürzel auf meiner externen Tastatur. + klappt da leider nicht, also habe ich mir folgendes Apple-Skript auf + gelegt (z.B. mit Butler):

-- First, launch the AppleScript Utility and select "Enable GUI Scripting". 
-- Also, make sure that the Displays menu bar extra is visible 
-- (enable it in the system preferences)

tell application "System Events" to tell the front menu bar of process "SystemUIServer"
	set menu_extras to value of attribute "AXDescription" of menu bar items
	repeat with x from 1 to the length of menu_extras
		if item x of menu_extras is "displays" then exit repeat
	end repeat
	tell menu bar item x
		click
		tell 2nd menu item of front menu
			click
		end tell
	end tell
end tell

Diese Skript basiert im Wesentlichen auf diesem Tip.

4 Kommentare

  • Du alter Macuser du… 😉

  • Franklin schrieb:

    Ich glaub, Du bist genauso (schöneres Wort für faul) wie ich ;-).
    Bin auch ständig an Erleichterungsskripts schreiben, bei der Arbeit. Wenn ich sehe, wieviele Handgriffe meine Kollegen tun, wenn sie mir was erklären wollen, könnte ich manchmal fast durchdrehen, wenn die fast 5 Minuten brauchen, für das was ich mit etwa 10 Minuten Vorarbeit in 10 Sekunden mache :-))

  • Scarlett Johansson schrieb:

    Hier passiert auch nichts mehr, oder?

  • Nicht viel los hier, was? 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird niemals weitergegeben.Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.