Kategoriearchive: Politik

Bürgerbeteiligung am Beispiel von Stadtteilräten

Bürgerbeteiligung steht aktuell im Zentrum der öffentlichen Debatte. Doch welche Möglichkeiten gibt es für Bürger aktuell sich zu beteiligen? In diesem Beitrag wird eine davon behandelt. Dieser Beitrag erschien auch auf der Webseite der Piraten Hamburg-Nord. In Hamburg gibt es in vielen Stadtteilen sogenannte Stadtteilräte (manchmal auch noch Stadtteilbeiräte oder in ausgewiesenen Sanierungsgebieten Sanierungsbeiräte genannt). […]

Der Turmbau zu Barmbek oder…

Ein hervorragendes Beispiel dafür, wenn Bezirkspolitik am Bürger vorbei nach dem eigenen Gusto entscheidet und selbst die geringen Möglichkeiten zur Bürgerbeteiligung komplett übergangen werden. Daß als Ergebnis dann resultiert, daß die Bürger sprichwörtlich aufbegehren und ihre letzte Chance in einem Bürgerbegehren sehen, ist nur natürlich. Im Stadtteil Barmbek in Hamburg gibt es direkt am Bahnhof […]

Bürgerbeteiligung am Beispiel von Bebauungsverfahren

Einer der Punkte, die mich seit dem Beginn meiner Mitgliedschaft bei den Piraten nach und nach mehr in den Bann gezogen hat, war die Orientierung hin zu gelebter Bürgerbeteiligung. Das liegt natürlich unter anderem auch an meiner Zugehörigkeit zur Untergliederung zum Bezirk Hamburg-Nord, die sich dieses Thema ganz oben auf die Fahne geschrieben hat. Doch […]

Ich versuch das dann mal mit diesen Piraten…

Seit circa zwei Monaten bin ich ordentliches Mitglied bei den (Hamburger) Piraten. Im folgenden vor allem für mich persönlich einige Sätze zu meiner Motivation bezüglich des Beitritts. “Gerade jetzt die Piraten? Die sind doch schon wieder weg…” Das sind wohl die ersten Worte, die momentan fast jeder zu hören bekommt, der neues Mitglied in der […]

Themen mit Köpf(ch)en, ein Diskussionsbeitrag

Bei SpOn wurde kürzlich über ein Vorhaben des Bundesvorstandes der Piratenpartei berichtet, das an vielen Stellen plakativ mit den drei Worten ‘Köpfe statt Themen’ zusammengefasst wurde. Basisdemokratie ist eines der wichtigsten Merkmale bei den Piraten, und natürlich gab es Kritik. Meines Erachtens beißt sich die Idee, daß sich der Bundesvorstand auch zu Themen äußert, zu […]